Das Glücks-Buch von Stefan Gerber

 

 

Lassen Sie die Hände weg von diesem Buch, wenn Sie Pechvogel bleiben wollen.
Aus dem Vorwort von Georges Morand, Dipl. Coach, Theologe – morandcoaching.ch


Glück finden – hier und jetzt
Mein Leben gestalten – bei mir ankommen

Stefan Gerber


Die Suche nach Glück gehört seit jeher zum menschlichen Dasein. Der Coach und Theologe Stefan Gerber schlägt in diesem Buch gekonnt die Brücke zwischen der Glücksforschung und der christlichen Spiritualität und zeigt damit, dass der Sehnsucht nach Zufriedenheit und Erfüllung direkt im Alltag begegnet werden kann. Er sieht das Glück in Anlehnung an das hebräische ‚Shalom‘ als eine ganzheitliche Erfahrung und zeigt am Bild des Windrads Wege zu einer ganzheitlichen Lebenszufriedenheit auf: Im Zentrum des Windrades geht es um den gute Umgang mit sich selbst. Die drei Flügel stehen für die Lebensfelder Arbeit, Familie/Liebe und Gesellschaft. Der Wind, der die Rotorblätter in Schwung hält, steht für die Spiritualität und die Sinnhaftigkeit im Leben. Das Glücks-Buch mit praktischen und einfach anwendbaren Tipps!

Adonia Verlag, CHF 19.80, ISBN 978-3-03783-104-5
184 Seiten
Jetzt bestellen
! / Bestelllink für Deutschland

Leseprobe

Organisieren Sie eine kreative Lesung (mit musikalischer Umrahmung) oder ein Referat/Workshop zum Thema “Dankbar leben – Glück erfahren” mit Stefan Gerber in Ihrer Organisation. (Flyer mit den Angeboten)

Bonusmaterial zum Buch

Das Buch in den Medien

Stimmen zum Buch

Das Thema Glück fasziniert mich sehr. Mit einem Lächeln im Gesicht habe ich Stefan Gerbers Buch gelesen: Die vielen kurzweiligen Kapitel mit praktischen Tipps zum Glück sind für jeden hilfreich.
DJ Bobo

Dein Buch ist ein Buch, das man immer wieder zur Hand nehmen und lesen sollte. Weil das Gesagte einem gut tut und es sich lohnt und lohnen wird, sich im Leben daran zu halten. Und dafür danke ich Dir! Da hast Du etwas sehr Wertvolles geschaffen.
Dr. Peter Kreienbühl, Chiropraktiker

Ein wertvolles Buch, welches nicht mit frommen einfachen Gleichungen aufwartet, sondern Menschen in der Realität des alltäglichen Lebens berührt und ermutigt.
Stefan Gerber versteht es, den heilsamen Aspekt der Beziehungspflege hervorzuheben, auf der Ebene der Beziehung zu sich selbst und im Miteinander von Mensch zu Mensch. Darüber hinaus aber erweitert er den Raum und weist hin auf die positive Wirkung im bewussten Miteinbeziehen auch von Schwierigem und Traurigem.
Möge die Lektüre mit den breitgefächerten praktischen Anregungen viele Leserinnen und Leser finden.
Felix Scherrer, Therapeut und Seelsorger, Christlich-Therapeutische Lebensberatung CTL, Bern.

Das Glücksbuch ist süffig im Lesen, einfach zu verstehen und zeigt auf, wie das Leben in der Praxis glücklich gelingen kann.
Danke Stefan!
Ursula Stämpfli, Abteilungsleiterin im Sozialwesen 

In „Glück finden – hier und jetzt“ findet der Leser sofort anwendbare Praxistipps um endlich dem fremdbestimmten Leben im Hamsterrad zu entfliehen und stattdessen bei sich selbst anzukommen. Stefan Gerber lädt ein, zum Gestalter seines eigenen Glücks zu werden.
Prof. Dr. Jörg Knoblauch, tempus-Consulting, Verfasser des Bestsellers „Dem Leben Richtung geben“

Stefan Gerbers Buch bietet ein grundlegendes Coaching-Programm für Menschen auf der Suche nach neuer Perspektive und Zufriedenheit. Vielseitig, praktisch, lesefreundlich. Ein schönes Debut!
Thomas Härry, Dozent, Autor und Geistlicher Begleiter von Führungskräften

Deine simple, ungezwungene und sympathische Art hat es mir leicht gemacht, mich durch die Zeilen zu lesen. Dein Motto ‘Liebe schenken – Hoffnung verbreiten – Glaube leben’ bringst du ohne Umschweife und unaufdringlich auf den Punkt, gefällt mir sehr.
Rosario Fazio, Schulhauswart und Mitbegründer der Metalchurch

Wer sich manchmal – wie ich – als Hamster im Hamsterrad fühlt, der immerzu strampelt, ohne sein Ziel zu erreichen, sollte schleunigst aus dem Rad springen und gemütlich das Buch «Glück finden» lesen. Einfach verständlich präsentiert Stefan Gerber darin verblüffende wissenschaftliche Erkenntnisse aus der Glücksforschung, gibt praktische Glücktipps («5 gute Taten pro Woche»), bestätigt einen da, wo man sich gut unterwegs fühlt – und zeigt, wo sich eine Neuorientierung empfiehlt.
Stephan Lehmann-Maldonado, Chefredaktor UBS magazin 

‘Glücklich sein ist lernbar’ – was mir als Skeptikerin und Krisenspezialistin erst etwas oberflächlich erscheint, entpuppt sich als breitgefächerter, fundierter und umfassender Ratgeber. Ein Buch, das anregt, inspiriert, entspannt, berührt und – vielleicht – glücklich machen kann.
Mir hat es den Blick geweitet und mich dankbar gemacht für alles grosse und kleine Glück, das ich in meinem Leben habe.
Christa Reusser, Familienfrau & Bewegungstherapeutin auf einer Kriseninterventionsstation

Stefan Gerber entdeckt in dem alten biblischen Konzept des Shalom einen Weg zum Glück, der nicht nur gut begründet ist, sondern mit den vielen praktischen Tipps auch für jedermann in alltägliche Erfahrung übersetzt werden kann. Ich wünsche dem Buch und seinem sympathischen Autor einen großen Erfolg!
Ulrich Eggers, Redaktionsleiter Magazin AUFATMEN, Vorsitzender Willow Creek Deutschland

Glück hat, wer dieses umfassende dreistündige Intensivcoaching (oder je nach Verarbeitungszeit auch mehr) zu diesem günstigen Preis in die Hände kriegt! Da aber gemäss Stefan Gerber nicht Geld wirklich glücklich macht (bei zuviel davon könnte gar das Gegenteil eintreffen), muss die erfrischende Wirkung dieses Buches anderswo liegen. Gut strukturiert und verständlich nimmt mich Stefan Gerber mit auf die Suche nach dem glücklichen Leben. Raus aus dem Hamsterrad, hin zum Energie spendenden Windrad. Er weist dabei zurecht auf die hohe Eigenverantwortung hin, entlastet jedoch gleichzeitig, indem er den christlichen Glauben, die Spiritualität, als den Wind in den Rotorblättern des Windrades beschreibt. Da ist es nicht weiter erstaunlich, dass sich der Coach dabei selbst in den ‚Flow’ schreibt, diesen Glückszustand, wo Begabung und Aufgabe übereinstimmen. Ich schätze an diesem Buch die klaren und praktischen Hilfen, damit für mein Umfeld und mich der heutige Tag zum besten Tag werden kann – trotz und mit Gegenwind.
Niklaus Mosimann, verheiratet, Vater von vier Kindern, Geschäftsführer SCM Bundes-Verlag (Schweiz)

Stefan Gerber ist es in seinem Buch “Glück finden – hier und jetzt” gelungen, einfache, lebensnahe und verständliche Impulse für ein Leben im Shalom zu geben. Die vielen praxisnahen und authentischen Tipps geben Inspiration das Hamsterrad zu verlassen und das eigene Shalom Leben zu gestalten. Gekonnt verbindet Gerber Erkenntnisse der positiven Psychologie mit einer christlichen Spiritualität. Eine absolut empfehlenswerte Lektüre.
Katja Schwarz, Application Operation Managerin SAP, Ausbildnerin und Erwachsenenbildnerin

Was Stefan Gerber in seinem ShalomLebens Buch als Anleitung zum Glück beschreibt, ist eine ganz einfache Formel: Das Glück liegt in der Gegenwart. Greifbar im Jetzt und Hier, mitten in unsrem Alltag und in der Gemeinschaft mit anderen Glücksuchern. Wir haben es in der Hand.
Wer das Glück in die Zukunft vertagt oder nur aus der Erinnerung kennt, verpasst die alltäglichen kleinen und grossen Glücksmomente. Die Luft, die ein Windrad in Bewegung bringt, kann immer nur gegenwärtig sein. Nur so kann uns das Glück jeden Tag beflügeln.
Ich habe dieses Buch, als Vorab-Manuskript auf der nächtlichen Heimreise von einem meiner Konzerte gelesen. Im Speisewagen von Köln nach Basel, bei einem guten Glas Wein. Es war ein Glücksmoment.
David Plüss, Musiker davidpluess.ch 

Mein vierjähriger, wissensdurstiger Sohn führt mir immer wieder vor Augen: Glück ist jetzt und heute. Die brillante, ganzheitliche Lektüre untermauert diese Beobachtung: Glück ist hier und erlernbar. Der Autor nimmt den medialen, anstrengungslosen Glücksverheißungen den Wind aus den Segeln. Er führt sehr bildhaft und praktisch vor Augen: Glücklich sind die Menschen, die ihr Dasein mit Energie anpacken und deren Leben Sinn atmet. Das Buch ist daher kein laues Lüftchen, sondern eine frische Brise für Glücksfinder und solche, die es werden wollen.
Rüdiger Jope, Chefredakteur Männermagazin MOVO

Über das depressive Hamsterrad zum Windrad und neuer Lebensenergie gelangen: Stefan Gerber legt nicht einfache Wege zum kurzfristigem Glück dar, sondern wie man langfristige Lebenszufriedenheit finden kann. Das ist nicht irgendetwas im Jenseits, sondern das Glück im Hier und Jetzt geniessen. Dazu gehören z.B. 16 Glücksaktivitäten. Jedes Kapital endet mit einem ShalomLeben-Tipp: Das hebräische Shalom bedeutet unter anderem Frieden, Glück, Wohlbefinden, Ganzheit, Erfüllung und Wohlergehen. Mit diesem Praxis-Buch ist Stefan Gerber ein richtiges „happy book“ gelungen! Ich weiss schon, wem ich es schenken werde.
Markus Baumgartner, Kommunikationsberater, Herausgeber dienstagsmail.ch

facebooktwittergoogle_pluslinkedinmail
facebooktwitterrss

47 Gedanken zu “Das Glücks-Buch von Stefan Gerber

  1. Pingback: Immer ein Grund zum Danken | Gerber Motivation & Training

  2. Pingback: Hör auf dein Herz | Gerber Motivation & Training

  3. Pingback: “Eigentlich” geht es uns gut | Gerber Motivation & Training

  4. Pingback: Besuch im Slum | Gerber Motivation & Training

  5. Pingback: Vom Diktat-Albtraum zum eigenen Buch | Gerber Motivation & Training

  6. Pingback: Mein ShalomLeben gestalten | Gerber Motivation & Training

  7. Pingback: Work-Life-Balance – der grosse Irrtum | Gerber Motivation & Training

  8. Pingback: You are loved! Always! | Gerber Motivation & Training

  9. Pingback: Ans Bett gefesselt | Gerber Motivation & Training

  10. Pingback: Ich bin kein Jogger | Gerber Motivation & Training

  11. Pingback: Leben mit Rückenwind | Gerber Motivation & Training

  12. Pingback: Bereit für die nächsten 40 Jahre | Gerber Motivation & Training

  13. Pingback: Glückliches neues Jahr? | Gerber Motivation & Training

  14. Pingback: Glück ist lernbar | Gerber Motivation & Training

  15. Pingback: Ich liebe mich! | Gerber Motivation & Training

  16. Pingback: Stefan Gerber - Christlicher Coach, Referent und Seminarleiter

  17. Pingback: Geht nicht, gibts nicht! | Gerber Motivation & Training

  18. Pingback: Glücksirrtum Nr. 1: Egoisten sind glücklicher | Gerber Motivation & Training

  19. Pingback: Glücksirrtum Nr. 2: Glück ist Zufall | Gerber Motivation & Training

  20. Pingback: Glücksirrtum Nr. 3: Work-Life-Balance macht glücklich | Gerber Motivation & Training

  21. Pingback: Glücksirrtum Nr. 4: Die Lebensumstände bestimmen unser Glück | Gerber Motivation & Training

  22. Pingback: Glücksirrtum Nr. 5: In Sachen Glück sind wir machtlos | Gerber Motivation & Training

  23. Pingback: Glücksirrtum Nr. 6: Geld macht glücklicher | Gerber Motivation & Training

  24. Pingback: Glücksirrtum Nr. 7: Gott interessiert sich nicht für unser Glück | Gerber Motivation & Training

  25. Pingback: Glücksirrtum Nr. 8: Glück = Easy-Going | Gerber Motivation & Training

  26. Pingback: Glücksirrtum Nr. 8: Glück = Easy-Going | Gerber Motivation & Training

  27. Pingback: Glücksirrtum Nr. 9: Glück ist käuflich | Gerber Motivation & Training

  28. Pingback: Glücksirrtum Nr. 10: Die Anderen sind schuld an meinem Unglück | Gerber Motivation & Training

  29. Pingback: Lernen von Roche | Gerber Motivation & Training

  30. Pingback: Einmal volltanken! | Gerber Motivation & Training

  31. Pingback: Leben ohne zu bereuen | Gerber Motivation & Training

  32. Pingback: Du bist richtig! | Gerber Motivation & Training

  33. Pingback: Damit die Liebe nicht auf der Strecke bleibt | Gerber Motivation & Training

  34. Pingback: Ein Feuer entfachen | Gerber Motivation & Training

  35. Pingback: Gott ist grösser | Gerber Motivation & Training

  36. Pingback: Just do it! | Gerber Motivation & Training

  37. Pingback: Zur Ruhe kommen | Gerber Motivation & Training

  38. Pingback: Mehr als Zahlen und Normen | Gerber Motivation & Training

  39. Pingback: Alles andere als fade | Gerber Motivation & Training

  40. Pingback: “Ich werde gelebt!” | Gerber Motivation & Training

  41. Pingback: Was treibt Sie an? | Gerber Motivation & Training

  42. Pingback: Mit dankbarem Herzen die Welt verändern | Gerber Motivation & Training

  43. Pingback: Hilfe, welcher Beruf passt zu mir? | Gerber Motivation & Training

  44. Pingback: Dankbar Gutes tun | Gerber Motivation & Training

  45. Pingback: Erzähl mir deine Story | Gerber Motivation & Training

  46. Pingback: Mein Glück feiert den 1. Geburtstag | Gerber Motivation & Training

  47. Pingback: Purer Luxus | Gerber Motivation & Training

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>